Pflege

Professionell und menschlich

Der Pflegedienst als größte Berufsgruppe in der Ruhrlandklinik betreut und begleitet Patienten mit unterschiedlichen Lungenkrankheiten – im Sinne einer aktivierenden Pflege. Größtmögliche Selbstständigkeit und Eigenverantwortung des Patienten werden berücksichtigt und unterstützt.

Durch zahlreiche Projekte und Mitarbeit in interdisziplinären Gremien arbeitet der Pflegedienst aktiv mit an der kontinuierlichen Verbesserung der Qualität des Behandlungsprozesses und der Umsetzung der aktuellen Standards.

Dagmar Derendorf leitet den Bereich Pflegedienst und wird dabei von den Bereichsleitungen und den Teamleitungen unterstützt. Das Pflegemanagement ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000.

Um eine optimale Patientenversorgung zu gewährleisten, stehen folgende Mitarbeiter zur Verfügung:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Ex. Krankenschwester/Ex. Krankenpfleger
  • Fachgesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Gesundheits- und Krankenpflegeassistent/in
  • Medizinische Fachangestellte
    • Arzthelfer/in
    • Praxisanleiter
    • Operationstechnische/r Assitent/in

Das Pflegepersonal wird entlastet durch:

  • Teamassistenten
  • Arztassistenten
  • Patiententransportdienst
  • Hol- und Bringdienst
  • Bettenaufbereitung
  • Diätassistenten
  • EDV-gestützte Dokumentation und Leistungserfassung
  • Wundmanager
  • Sterilisationsassistent/in
  • Pflegeexperten: Pain Nurse